Project Description

COR­PO­RA­TE DESIGN

Beat it! Musik­ver­wal­tung ein­fach machen

Kun­de

Woff­le­soft

Auf­ga­be

Für Plat­ten­la­bels und Musik­ver­la­ge ist die Ver­wal­tung der Musik ihrer Künst­ler oft ein sehr kom­pli­zier­ter Akt. iTu­nes, Ama­zon Music & Co. haben eige­ne Vor­ga­ben, was z.B. die For­ma­tie­rung von Meta-Daten angeht. Hier­zu hat unser Kun­de eine Soft­ware-Lösung ent­wi­ckelt, die Tracks und Alben auto­ma­tisch für die unter­schied­li­chen Ver­triebs­platt­for­men auf­be­rei­tet.

Wir beka­men den Auf­trag für die­ses digi­ta­le Pro­dukt ein Erschei­nungs­bild zu ent­wi­ckeln, das vor allem Ver­la­ge anspricht, die sich auf Rock, Pop und Hip Hop spe­zia­li­siert haben.

Lösung

Bei der Namens­ge­bung such­ten wir nach einem klin­gen­den Ansatz, der gleich­zei­tig beschreibt was das Pro­dukt genau tut. Die Meta-Daten wer­den mit­tels Tags, die an den Track oder das Album gehan­gen wer­den, an die Musik­platt­for­men über­mit­telt. Mit »Tag2Beat« fan­den wir so einen inhalt­lich pas­sen­den, ein­gän­gi­gen und rhyth­mi­schen Pro­dukt­na­men.

Das modu­la­re Logo lässt sich in ver­schie­de­nen Varia­tio­nen dar­stel­len, was ein Ent­leh­nung an den Auf­bau von Pop­songs ist. Auch hier wer­den sehr ähn­li­che Bau­stei­ne immer neu inter­pre­tiert.

Zu den Bestand­tei­len des Cor­po­ra­te Designs gehö­ren Kup­fer­stich-Illus­tra­tio­nen, die im Kon­trast zum eher fla­chen, gra­fi­schen Design ste­hen.

Logo-Gestal­tung

Far­ben

Fly­er 6‑Seitig

Lan­ding­pa­ge

Wir machen Ihr Unternehmen fit für die Zukunft!

»Lassen Sie Ihr digitales Design-Projekt mit uns zu 50% staatlich fördern.«

0211/15804003